Willkommen Foren LZ 127 “Graf Zeppelin” LZ 127 – Fahrten 1929 – 1931 Südamerikafahrt 1930 SAF 1930 der Rundfahrt ab Berlin bis FH

Ansicht von 1 Antwort-Thema
  • Autor
    Beiträge
    • aviator
      Teilnehmer
        Beitragsanzahl: 468

        Hallo Kollegen,

        Da die SAF 1930 hier im Forum sehr regen Zuspruch mit Austausch an Infos fand, habe ich mich seitdem mit dieser Rundfahrt beschäftigt, bei der es noch ungeklärte Fragen gab. Ungeklärt waren bei dieser Rundfahrt auch noch die Zeiten der Ankunftsstempel mit Anschlußflug ab Berlin. Also bis auf die Schweizer Karte, die eindeutig belegt durch den Ankunftsstempel von Romanshorn 7.6.30 -9 auf dieser Rundfahrt als bisher einzig bekannter Beleg befördert wurde, hatten wir keine.

        Deshalb habe ich in Frage kommende Ankunft-, oder Durchgangsstempel gesucht und bei mir mit registriert. War etwas langwierig, denn es gibt viel weniger Ankunftsstempel als ich es gedacht hätte, bis einige wirklich „belastbare Stempel“ zusammen kamen. Grundvoraussetzung ist natürlich auch immer der vorhandene Ankunftsstempel von FH 6.6.30 19-20!

        Hilfreich dabei war und ist aber, dass die Ankunft-, oder Durchgangsstempel der „normalen Rundfahrt“ von FH bis FH dafür als Vergleich herangezogen werden können, denn die haben die Rundfahrt ohne das „Aus- und wieder Einladen“ in Rio am 25.5. mit gemacht.

        Da fanden sich schnell „belastbare Durchgangsstempel“ von Berlin und Romanshorn. Für beide Orte gilt immer der 7.6.1930. Da gibt es nur kleine Differenzen in der Uhrzeit.

        Wenn also ein Beleg der Rundfahrt mit Anschlußflug ab Berlin keinen Ankunftsstempel, aber den Durchgangsstempel einen dieser beiden Orte vom 7.6.30 hat, sollte der auch zu 99,9% mit dem Luftschiff auf der Rundfahrt befördert worden sein.

        Ankunftsstempel vom 7.6.30 = 100% Rundfahrt. Am 8.6.30 ist je nach Ort und Destination auch die Rundfahrt mit dem Luftschiff gut möglich, wie mehrere „belastbare Ankunftsstempel“ zeigen.

        Ab dem 9.6.30 wird es aber je nach Ort und Destination mangels „belastbare Ankunftsstempel“ wirklich schwierig eine genaue Aussage zu treffen. Ein gutes Beispiel dafür ist der Beleg aus der Tschechoslowakei mit: „Tschechoslowakei/DR Dg.Stp. Cheb 7.6.30 -15 + Ak.Stp. Ostrawa 9.6.30 -8“. Das sind knapp 2 Tage und ohne den Durchgangsstempel von Cheb wäre da bei einem Anschlussflug die Aussage zu 100% mit dem Luftschiff befördert kaum möglich.

        Gibt es Kollegen, denen Belege von anderen Orten, oder Destinationen mit Ankunft-, oder Durchgangsstempel der „normalen“ Rundfahrt FH-FH bekannt sind und diese hier im Forum einstellen könnten? Damit könnten wir so eine Datenbank, für „belastbare“ Stempel der Rundfahrt ab Berlin anlegen können. Das Einstellen der vielen Bilder spare ich mir, da viele Belege den „Spezies der SAF1930“ bekannt sein dürften und der Rest leicht in den Archiven der angegebenen Auktionen zu finden ist. Falls doch Bilder benötigt werden sollten, bitte einfach melden.

        Unten eine Aufstellung der dazu relevanten Belege aus meinem Archiv als Beleg.

        Beste Grüße und im Vorab vielen Dank für gute Zusammenarbeit!!

        Aviator

      • aviator
        Teilnehmer
          Beitragsanzahl: 468

          Einige mir bisher bekannten Ankunfts-, bzw. Durchgangsstempel der SAF 1930 der Rundfahrt FH bis FH

          Deutsche Post.

          Deutsche Post ab FH, oder Bordstp. 19.5 nach, oder über Berlin haben immer Stp. Berlin 7.6.30

          Weitere Stempel ab FH z.B. Herford 8.6.30 7-8 / Rauhut.218

          Weitere Stempel ab FH z.B. Bremen 8.6.30 8-9 / Felz.133

          Weitere Stempel ab FH z.B. Münsingen (Württ.) 7.6.30 10-11 / Cherrysston.713

          Weitere Stempel ab FH z.B. Reit i.W./Oberbayern 7.6.30 17-18 / Felz.168

          Weitere Stempel Bordstp. 19.5. z.B. Wien 8.6.30 11 / Flucks 2022

          Weitere Stempel Bordstp. 20.5. z.B. Romanshorn 7.6.30 -18 / Felz.117 und Palmer.69

          Weitere Stempel Bordstp. 20.5. z.B. Kriens/Schweiz 9.6.30 -8 / Felz.176

          Zuleitungspost.

          Italien/Österreich Ak.Stp. Wien -8.6.30 11 / Mohrmann.189

          Liechtenstein Ak.Stp. Triesenberg 7.6.30 / Eitzert 2017

          Liechtenstein Ak.Stp. Romanshorn 7.6.30 11 / Felz.176

          Liechtenstein/DR Ak.Stp. Romanshorn 7.6.30 -8 / Rölli.50

          Österreich Ak.Stp. Wien -8.6.30 11 / Felz.32e

          Schweiz nach, oder über Romanshorn mit Stp. Romanshorn 7.6.30

          Tschechoslowakei/DR Dg.Stp. Cheb 7.6.30 15 + Ak.Stp. Ostrawa 9.6.30 -8 / Harmers.15

          Vatikan/Italien/DR Ak.Stp. FH 6.6.30 19-20 / Felz.178 (ist gerichtet nach FH)

          Bisher bekannte Ankunftsstempel der SAF 1930 der Rundfahrt ab Berlin bis FH

          Deutsche Post. (Vorschlag zur Katalogisierung wäre Michel Nr. 68ca)

          Deutsche Post ab Berlin 19.5 nach Leipzig mit Ak.Stp. Leipzig 7.6.30 3-4N / Felz.178

          Zuleitungspost. (Vorschlag zur Katalogisierung wäre Michel Nr. 68ca)

          Schweiz/DR ab Berlin Ak.Stp. Romanshorn 7.6.30 -9 / Corinphila.257

          Mir bisher bekannte Ankunftsstempel der SAF 1930 der Rundfahrt ab Berlin die bis zurück nach FH befördert werden sollten, aber in Rio nicht wieder eingeladen wurden und auf normalem Postweg transportiert wurden.

          Deutsche Post.

          Deutsche Post ab Berlin 19.5 nach Garmisch Ak.Stp. Garmisch 9.6.30 2-3N / Felz.134

          Deutsche Post ab Berlin 19.5 nach Berlin Ak.Stp. Berlin 9.6.30 17,30 (Rohrpost) / Felz.178

          Zuleitungspost.

          Danzig ab Berlin Ak.Stp. Berlin Steglitz 9.6.30 17 / Felz.119

          Bisher bekannte Ankunftsstempel der SAF 1930 der Rundfahrt ab Berlin bis FH mit Stempeln von  Rio 25.Mai 1930 und Ak.Stp. FH 6.6.30 19-20 = Michel 68c

          Deutsche Post ab Berlin 19.5 nach Pforzheim / Kofler 2001

          Deutsche Post ab Berlin 19.5 nach Leipzig / Artikel ArGe 2016/17 S.63

          Deutsche Post ab Berlin 19.5 nach Leipzig / Corinphila.213 (in Sammlung)

          Deutsche Post als Besatzungspost Pruss mit DR/Brasilien/USA ab Berlin 19.5 nach FH / Köhler.380

      Ansicht von 1 Antwort-Thema
      • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.