Willkommen Foren LZ 127 „Graf Zeppelin“ LZ 127 – Fahrten 1929 – 1931 Orientfahrt 1929, Karte mit unbekanntem Stempel- und Stempeldatum von FH

Ansicht von 3 Antwort-Themen
  • Autor
    Beiträge
    • aviator
      Teilnehmer
      Beitragsanzahl: 94

      Hallo,

      Bei dieser Karte zur Orientfahrt sind gleich 2 Besonderheiten, die ich bisher so noch nicht wieder gesehen habe. Vielleicht gibt es aber den Stempel und Stempeldatum in anderen Sammlungen?

      Vielleicht auch nur diesen Stempel verwendet zur Auflieferung bei anderen Fahrten?

      Am Oberrand links ist ein handschriftlicher Vermerk „Karte gut aufheben“. Ob sich das auf Stempel und Datum bezieht? Vielleicht ist Stempel- und Stempeldatum schon einmal einem früheren Sammler aufgefallen, denn die „normale“ Orientfaht ab Friedrichshafen ist ja eigentlich „Masse“ und leicht wieder zu beschaffen.

      Diesen Stempel habe ich auf einem „normalen“ Brief von FH 1935 wieder gefunden und bilde den auch einmal mit ab.

      Grüße,

      aviator

      • Dieses Thema wurde geändert vor 1 Monat von erothbauer.
      • Dieses Thema wurde geändert vor 1 Monat von erothbauer.
      Anhänge:
      You must be logged in to view attached files.
    • aviator
      Teilnehmer
      Beitragsanzahl: 94

      Ich mache hier einfach einmal beim Thema „Orientfahrt“ weiter. Da muss man nicht „Umwege“ gehen, sondern ist gleich bei dieser Fahrt und Thema. Ich hoffe das ist okay.

      Da die Orientfahrt nun auch hier vertreten ist, möchte ich gerne noch eine Passagierkarte von Dr. Wolfgang Weisl vorstellen. Der Grund ist nicht nur die Mischfrankatur aus DR mit Palästina, die einigen Sammlern hier von Auktionen bekannt sein dürfte. Weniger bekannt, aber vielleicht auch von Interesse könnte sein, weshalb er diese Mischfrankaturen machte und wie viele davon.

      Es sollen 10 bis 15 Belege gewesen sein. Da ich bisher 10 Belege davon registrieren konnte, tentiere ich aber eher zu den 15 Belegen. Es ist kaum vorstellbar, dass von „nur“ 10 Belegen, auch alle 10 Stück den Krieg überstanden haben sollten.

      Grüße,

      aviator

      Anhänge:
      You must be logged in to view attached files.
    • klaus
      Teilnehmer
      Beitragsanzahl: 49

      Hallo Aviator,

      vielen Dank für die Eröffnung der Orientfahrt! Sicherlich ein spannendes Thema!


      @aviator

      Bei dieser Karte zur Orientfahrt sind gleich 2 Besonderheiten, die ich bisher so noch nicht wieder gesehen habe. Vielleicht gibt es aber den Stempel und Stempeldatum in anderen Sammlungen?

      Manchmal gibt es gute Gründe, warum „Stempelbesonderheiten“ noch nicht aufgetaucht sind. Wie bei der Beschreibung zu lesen wurde ein vorhandener Stempelabschlag „überstempelt“. Gewisse Reste eines anderen Stempeltyps sind noch zu erkennen. Wie ebenfalls erwähnt, findet man auf der Orientfahrt nur den Abschlag des Friedrichshafener Luftpoststempels vom 24.März 1929. Es gibt zwar auch hier sehr wenige Ausnahmen. Beispielsweise Abschläge vom 22.März die mit Einwirkung der Besatzungsmitglieder entstanden sind. Aber ein Datum vom 19.3.29?

      Sicherlich wird es den Stempel *(Bodensee)2* gegeben haben, siehe auch Brief von 1935, aber ob dieser ausgerechnet hier zur Orientfahrt gehört?

      Ich bin zwar kein Prüfer, habe aber erhebliche Zweifel an der Echtheit des gezeigten Stückes. Allein der Text ist höchst zweifelhaft: „Die herzliche Grüße von meiner Orientfahrt“ … inkl. Beschreibung des heißen Wetters, sowie Absicht einen Strohhut zu kaufen… sind doch seltsam, vor allem wenn man bedenkt, dass die Karte immerhin eine Woche vor der Fahrt geschrieben wurde.

      Ist natürlich nur meine persönliche Meinung, aber ich würde zur Vorsicht raten!

      Gruß Klaus

      • Diese Antwort wurde geändert vor 1 Monat von klaus.
      Anhänge:
      You must be logged in to view attached files.
    • aviator
      Teilnehmer
      Beitragsanzahl: 94

      Hallo,

      Ich mache hier einfach wieder mit der Orientfahrt weiter. Dieses mal mit einer Mischung aus echt und falsch (verfälscht) auf einem Beleg. Steht wieder alles in der mit abgebildeten Losbeschreibung.

      Grüße,

      aviator

       

      Anhänge:
      You must be logged in to view attached files.
Ansicht von 3 Antwort-Themen
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.