Willkommen Foren Zeppelinpost der Pionierzeit LZ 17 “Sachsen” LZ17 „Sachsen“ am 27.+28.6.1914 von Leipzig nach Dresden und zurück

Ansicht von 1 Antwort-Thema
  • Autor
    Beiträge
    • aviator
      Teilnehmer
        Beitragsanzahl: 468

        Hallo allerseits,

        Am 27.6.1914 fuhr LZ17 „Sachsen“ von Leipzig nach Dresden und Tags darauf, am 28.6. wieder zurück von Dresden nach Leipzig. Ein der Passagier scheint wie aus der abgebildeten Karte ersichtlich ist, die Hin- und Rückfahrt mitgemacht zu haben. Die Karte geschrieben auf der Hinfahrt nach Dresden, frankiert und abgestempelt jedoch auf der Rückfahrt nach Leipzig.

        Gibt es ähnliche Belege, eventuell auch von anderen (Vorkriegs)Luftschiffen in den Sammlungen?

        Beste Grüße,

        Aviator

         

        Anhänge:
        You must be logged in to view attached files.
      • westfale
        Teilnehmer
          Beitragsanzahl: 57

          Hallo!

          Ließe sich die Frage nach der Doppelbeförderung nicht am zuverlässigsten mit einem Blick in die Passagierliste der beiden Fahrttage lösen?

          Jemand der zwei Fahrten direkt hintereinander bezahlen konnte dürfte doch auch Spuren hinterlassen haben. Das war ja nicht unbedingt das Geldbeutel-Niveau von Lieschen Müller. Analog dazu wäre auch der Empfänger als höhergestellte Persönlichkeit zu vermuten. Das löst aber die eigentliche Frage natürlich nicht…

           

          Mit den  besten Grüßen

          westfale

      Ansicht von 1 Antwort-Thema
      • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.