Willkommen Foren LZ 120 “Bodensee” LZ 120 – Belege LZ120 „Bodensee“ Zusatzinfos zu Fahrten und interessante Belege Antwort auf: LZ120 „Bodensee“ Zusatzinfos zu Fahrten und interessante Belege

aviator
Teilnehmer
    Beitragsanzahl: 469

    Zu den Bayrische Frankaturen auf Belegen der “Bodensee”. Davon habe ich bisher 18 Belege registrieren können, wobei ich da an 2 Karten „nur Teilstempel München“ und an 1 Karte „fraglich“ stehen habe. Die Teilstempel sind sicherlich okay, aber die „fragliche“? Naja!

    (Das gute an so einem Archiv ist auch, es zeigt ganz „spezielle“ Dinge an, wie z.B. eine (Bayern)Karte mit Bordstempel vom 18.9.19 nach Waldsee. Das erste Mal registriert und gleich für 2800 zugeschlagen bei Pfankuch.204 in 2014/1251. Dann sofort wieder eingeliefert bei Gärtner.29 in 2014/8381 und Ausruf hier mit 4500. Die hat hintereinander(!) bis zum (Wieder)Verkauf gebraucht von dieser Gärtner.29 mit 4500 Ausruf bis Gärtner.47 in 2020/13148 mit Ausruf 2000 und Zuschlag bei 1800. Auf jeden Fall das „längste und schlechteste Geschäft“ mit einer Bayern Karte der Bodensee! Da ist der „Profit bei dem Wiederverkäufer“ wohl ausgefallen). War nur eine kleine Anekdote am „Rande“ was da so alles sichtbar ist.

    Weiter mit Infos zu den Bayern Frankaturen. Von diesen gesuchten Belegen ragen 2 Karten besonders heraus. Eine Karte (bisher 1 Beleg bei mir registriert), da die nicht mit Bayern, sondern DR frankiert und Stempel München entwertet ist. Leider habe ich dazu keine Quellenangabe, sondern nur die Angabe 2007/Nov und die Kopie. Bilde die Karte unten mit ab. Vielleicht kennt Jemand die Auktion?

    Die andere Karte mit Bayern Frankatur, aber einer bisher unbekannten Fahrt der Bodensee. Wobei eine unbekannte Fahrt der Bodensee schon mal „etwas ist“, aber die auch noch mit Bayern Frankatur. Die bilde ich unten auch mit ab, da die in meiner Sammlung ist.

    Beste Grüße,

    Aviator

    Anhänge:
    You must be logged in to view attached files.