Willkommen Foren Zeppelinpost der Pionierzeit LZ 17 “Sachsen” Ein Brief an den Graf Zeppelin, befördert mit LZ17 „Sachsen“ Antwort auf: Ein Brief an den Graf Zeppelin, befördert mit LZ17 „Sachsen“

aviator
Teilnehmer
    Beitragsanzahl: 472

    Hallo Erhard,

    Das Datum der Fahrt war der 22.7.1914. Nicht 1913.

    Ob der Brief des Sekretärs echt ist kann ich natürlich nicht sagen. Meines Wissens nach hat Ludwig Kofler aber seine Sammlung direkt von Hacker übernommen. Da sollten auf jeden Fall die frühen Belege vor dem 1.WK dabei gewesen sein. Ob Hacker da einer Fälschung “aufgesessen” ist, oder es sich um einen (Schreib)Fehler handelt? Da habe ich keine Ahnung davon, ist für den Brief aber auch nicht wichtig. Habe ich nur abgebildet, weil er bei dem Los dabei war.

    Konkurrent beim Bieten? War auch so alles teuer genug, wenn eine derartige Sammlung unter den “Hammer” kommt!

    Diese Art, der von Dir noch gezeigten beiden Briefe registriere ich nicht. Gibt zu viele “Haidas” davon!

    Grüße,

    Aviator