eckenerecki
Teilnehmer
    Beitragsanzahl: 191

    Interessant ist, das die gestohlenen Belege ja wieder aufgetaucht sind und auch offiziell verauktioniert wurden zB bei Felzmann. Da die Sache vermutlich verjährt war hat sich niemand die Mühe gemacht, die Belege zurück zu verfolgen…  Interessanterweise verklebte Hörmann bei einigen Belegen Marken der bereits seit einem Jahr ungültigen Nothilfe Trachtenserie 1935, aber Zabel als Postmeister an Bord wusste sicherlich nicht, was noch gültig war und was nicht, da erja nur ein “Hilfspostler” war. Grüsse  eckenerecki